Kreative Ton-Werkstatt für Menschen mit geistiger Behinderung II

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

8 Vormittage

Das Arbeiten mit Ton fordert und fördert die Beweglichkeit der Finger und das Beisammensein die Beweglichkeit des Geistes! Wir erlernen die Grundlagen des Arbeitens mit Ton von Daumenschälchen über Wulsttechnik bis zum Bauen mit Platten und vielleicht können wir auch das Drehen auf der Töpferscheibe ausprobieren. In dieser Ton-Werkstatt können Gefäße entstehen, Tiere oder auch Dekorationsobjekte – ganz nach den eigenen Wünschen. Die Werkstücke können farbig gestaltet und glasiert werden und sind nach dem Brand auch in der Küche nutzbar. Anfänger und Fortgeschrittene werden individuell unterstützt.

Dieses Angebot richtet sich auch an die betreuten Mitarbeiter der Werkstätten der Lebenshilfe als arbeitsbegleitende Maßnahme (nicht rollstuhlgeeignet). Schwerpunkt: Figur in der Natur.

Oktober 25 2017

Details

Datum: 25. Oktober 2017
Uhrzeit: 9:30 - 11:30
Preis: auf Anfrage
Veranstaltung Categories: ,
Veranstaltung Tags:, ,

N2063111OW
Meike Vogel
Mi ab 25.10., 09:30 – 11:30 Uhr
Kursgebühr auf Anfrage