Aktzeichnen – Eine Schule des Sehens

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

für Anfänger und Fortgeschrittene – 8 Abende

Wer zeichnen lernen möchte, kommt am Aktzeichnen nicht vorbei. Es ist so notwendig, wie die täglichen Fingerübungen beim Klavierspielen. Und für Fortgeschrittene ist es immer wieder eine Herausforderung an die zeichnerische Kompetenz. Es geht darum, das Sehen zu schulen, die Zusammenhänge der menschlichen Figur zu verstehen und Räumlichkeit darzustellen.

*Bitte mitbringen: Skizzenblock, Zeichenstifte (bereits vorhandene Zeichen- und Malmaterialien)

Oktober 17 2018

Details

Datum: 17. Oktober
Uhrzeit: 18:30 - 20:45
Preis: €121
Veranstaltung Categories: ,
Veranstaltung Tags:, ,

P2074101OW
Christine Proske
Mi ab 17.10., 18.30 - 20.45 Uhr
Gebühr: 121 €
oder Förderbeitrag: 146 € (Gebühr + Spende)
inkl. Aktmodellkosten (bei mindestens 9 Teilnehmern)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen