Aktzeichnen – Eine Schule des Sehens

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktzeichnen – Eine Schule des Sehens

für Anfänger und Fortgeschrittene – 5 Abende

Wer zeichnen lernen möchte, kommt am Aktzeichnen nicht vorbei. Es ist so notwendig wie die täglichen Fingerübungen beim Klavierspielen. Und für Fortgeschrittene ist es immer wieder eine Herausforderung an die zeichnerische Kompetenz. Es geht darum, das Sehen zu schulen, die Zusammenhänge der menschlichen Figur zu verstehen und Räumlichkeit darzustellen. Kopf-, Hand- und Fußstudien ergänzen den Unterricht.

*Bitte mitbringen: Skizzenblock, Zeichenstifte

September 23 2020

Details

Datum: 23. September
Uhrzeit: 18:30 - 20:45
Preis: €76
Veranstaltung Categories: ,
Veranstaltung Tags:, ,

T2074103OW
Christine Proske
5 x Mi ab 23.09., 18.30 - 20.45 Uhr
(14. und 21.10. werden übersprungen.)
Gebühr: 76 € oder
Förderbeitrag: 92 € (Gebühr + Spende)
inkl. Aktmodellkosten