Corona

CORONA

Freitag 14.01.2022

Die 2. Änderungsverordnung zur 29. Corona-Verordnung ist in Kraft getreten.

Die Regelung bringt für uns keine Veränderungen.

Für uns gilt weiterhin 2G+. Das bedeutet, geimpfte oder genesene Personen dürfen teilnehmen,

wenn sie die Maske durchgängig tragen, auch am Platz.

Da unsere Kurse quasi nie fest am Platz stattfinden, sondern immer mehr oder weniger in Bewegung, können wir auf Tests verzichten und tragen statt dessen durchgehend die medizinische Maske.

Auch Kinder und Schüler:innen dürfen teilnehmen – ab 6 Jahren gilt für sie ebenfalls die komplette Maskenpflicht.

Weiterhin beachtet werden muss:

  • Beim Eintreten bitte die Hände desinfizieren.
  • Bitte Abstand halten.
  • Und BITTE sehr viel Spaß haben!

Montag 14.06.21

LOCKDOWN war gestern – SIGN UP ist heute!!!

Die Offene Kreativ-Werkstatt hat wieder geöffnet.

REINSCHAUEN – ANMELDEN – MITMACHEN!

Natürlich gelten für alle Veranstaltungen die bekannten Hygieneauflagen (Medizinische Maske tragen, Abstand halten, Hände desinfizieren,…) auch für Geimpfte und Genesene.


Die OFFENE ARBEIT bieten wir momentan mittwochs und freitags mit Anmeldung an. Es kann mit Ton oder Speckstein gearbeitet oder auch glasiert werden. (Bitte geben Sie die Technik bei der Anmeldung an.)

Wir freuen uns auf euch!


Werkstatt und Corona

So, du kleines Corona-Monster…wir schieben dich mal ganz nach unten! : )